Wissenswertes über Schneeschuhe

Schneeschuhtouren erfreuen sich im Augenblick großer Beliebtheit. Schneeschuhe sind keine Schuhe im eigentlichen Sinn, sondern vielmehr ein „Unterbau“ für die normalen Wander- bzw. Winterstiefel. Die modernen Schneeschuhe bestehen aus einem widerstandsfähigen und leichten Kunststoffrahmen, der mit Zacken und einer Befestigungsmöglichkeit für die Schuhe ausgestattet ist.

Geschichte der Schneeschuhe

Auch wenn es jetzt gerade eine Trendsportart ist, liegt der Ursprung der Schneeschuhe weit zurück. Ein genaueres Datum ist nicht bekannt, aber schon ein paar Jahre vor Christi Geburt schrieb ein Philosoph, dass sich Menschen des Kaukasus mit flachen Lederflächen behelfen.
Die Indianer haben viele Formen des Schneeschuhs gebaut und langsam kam der Schneeschuh dann von Amerika nach Europa. Waldarbeiter setzen auf einen kürzeren aber breiteren Schuh, Leute, die schnell unterwegs sein wollte, setzen längere und schmalere Schneeschuhe ein. Es ist also klar, dass viele Völker, die sich im Schnee fortbewegen mussten eine Art Schneeschuh hatten.

Funktion der Schneeschuhe

Das Prinzip des Schneeschuhs ist ganz einfach. Das Gewicht eines Menschen wird auf den Untergrund nur über die Füße übertragen, also auf ziemlich kleiner Fläche, der Druck pro Flächeneinheit ist also sehr hoch. Verteilt man dieses Gewicht nun auf eine größere Fläche, so sinkt der Druck pro Flächeneinheit und man sinkt nicht mehr so tief ein. Das kann man ganz einfach testen: man nimmt eine Schüssel und füllt diese mit Wasser. Nun versucht man einen Unterteller unterzutauchen, dies wird einem einfacher gelingen, wie bei einem großen Teller. Oder man drückt mit der ganzen Hand auf die Brust und danach nur mit dem Daumen.

snowshoeing-3866_640
Schneeschuhtouren sind eine gute Ergänzung zu den anderen Wintersportarten. Man kann zum Beispiel einen schönen Berg mit diesen erklimmen und sich mit einer tollen Abfahrt durch frischen, unberührten Tiefschnee zu belohnen. Die Investitionen sind relativ gering, denn es Bedarf neben der normalen Wintersportausrüstung lediglich der Schneeschuhe und je nach Geschmack noch ein paar Stöcken und fertig ist die Schneeschuh-Ausrüstung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.